Serenade zum Schlossfest

18.05.2017 Seite drucken

Freitag, 07.07.2017, 19 Uhr

Chor-, Bläser-, Instrumental- und Orgelmusik verschiedener Jahrhunderte und Stile läuten bereits am Vorabend das Schlossfest ein. Zu hören sind u.a. das „Te Deum“ von Marc-Antoine Charpentier, das „Halleluja“ aus dem „Messias“ von Georg-Friedrich Händel, aber auch Irish Folk, Tango und Klezmer-Klänge.

Eintritt: 12 € (VVK), 15 € (AK)