Kiebitzpark

27.11.2015 Seite drucken

Freizeitpark mit Mini-Autos und Minigolfanlage

Im Kiebitzpark drehen die Kinder in echten Mini-Autos ihre Runden. Die "Kiebitzcars" werden von leisen, umweltfreundlichen Benzinmotoren angetrieben und sind mit Lenkrad, Gaspedal und Bremse ausgestattet. Das geschulte Personal achtet darauf, dass die kleinen Fahrer die Verkehrsregeln einhalten. Kinder ab 7 Jahre dürfen schon selber fahren. Die Jüngeren sind als Beifahrer mit dabei.

Minigolf kennt jeder. Aber wer hat schon mal auf einer schwedischen CityGolf-Anlage gespielt? Hier im Kiebitzpark kann man das. Und: Die Filzgolf-Anlagen von CityGolf sind etwas Besonderes. Die Bahnen werden aus druckimprägniertem Kiefernholz hergestellt und sind mit einem speziellen Filz belegt. Das sieht nicht nur edel aus, sondern bietet vor allem ein ganz besonderes Spielvergnügen ... 

Kontakt

Kiebitzpark Königs Wusterhausen
Inhaber: Axel Pötsch
Brückenstraße 13
15711 Königs Wusterhausen

Telefon: 033633 69080 oder 0163 8636101